Aktuelles

Totaler Triumpf für die MTG beim ATV Mehrkampftag

Was für ein Tag für die MTG Horst am 24. Juni 2017! Beim diesjährigen Mehrkampftag mit Kinderleichtathletik des Altenessener Turnvereins im Stadion Am Hallo konnten die Nachwuchsathleten des Vereins alle Altersklassen U8, U10 und U12 für sich entscheiden. Auch in der Gesamtwertung des Bunert Kids-Cup landeten die Teams drei Mal auf dem ersten Platz.

Bei der AK U12 gab es außerdem eine Gesamt-Einzelwertung aus den vier Disziplinen 50m Sprint, Weitsprung, Hochsprung und Schlagwurf. Für das siegreiche Haie- Team mit Niclas Bösing, Elia Cebrián Schwarz, Léon Hillebrand, Finn Jedele, Finja Klingenberger, Paula Komp, Anja Rogatschenko und Mila Zarges sprangen in der Einzelwertung zwei erste Plätze für Paula und Elia sowie drei Mal Rang 2 durch Mila, Finn und Anja heraus. Hervorzuheben sind sicher die 4,42 m im Weitsprung und 7,4 s über 50m von Elia Cebrián Schwarz. Die Krokodile, in der Besetzung Stephanie Gaschke, Simon Honerbom, Emil Backhaus, Charlotte Roth, Alicia Stadie, Livia Stolzenburg und Ronja Wiesner landeten auf dem 7. Platz.

 

Bei den anschließend ausgetragenen Kreismeisterschaften im Drei- bzw. Vierkampf der Altersklassen U14 und U16 freute sich Felix Pfeiffer über den Vizekreismeistertitel im Vierkampf mit der neuen Bestleistung von 1.731 Punkten. Dieses Ergebnis konnte er mit Bestmarken im Weitsprung von 4,49m und im Hochsprung mit 1,43m und mit guten Leistungen im Sprint (13,67s) und im Kugelstoßen (8,61m) erreichen.